Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/8/d329671920/htdocs/customer/lenders-gartencenter.de/lenders-gartencenter.de/wp-content/plugins/wysija-newsletters/helpers/shortcodes.php on line 100
Lenders Gartentipp September 2021
Lenders Gartencenter

Gartentipp September 2021

Ihr monatlicher Newsletter des Gartencenter Lenders.

---

Kürbis - Die größte Beere der Welt“

Ab Freitag, den 19. Februar 2021, haben wir unser Gartencenter wieder für Sie geöffnet!

In allen Farben leuchten im Herbst Kürbisse auf den Märkten.

Die Riesenbeere ist nicht nur ein Augenschmaus, sondern eine reine Gaumenfreude!

Tatsächlich handelt es sich beim Kürbis um eine Beere, also streng genommen um ein Obst von riesen Ausmaßen. Und was für eine Vielfalt an Farben und Formen präsentiert sich da dem Staunenden Auge! Von Rot bis Orange, von Gelb bis Schwarzgrün, von gestreift bis gesprenkelt, von flaschenförmig bis kugelrund .Sie sind so gesund wie wohlschmeckend, so kalorienarm wie sättigend. Ob als Kürbissuppe, Kürbissalat, Brot, Muffins, und, und, und……, oder als Schnitzel gebraten, ein wahrer Genuss! 

Will man die Geschichte der Kürbisfrucht erzählen, so gelangt man schnell in jene Zeit, in der schriftliche Überlieferung noch nicht existierte. Man Spricht von 10000 und mehr Jahren, in denen Wildformen des Kürbis bereits bei verschiedenen Völkern auf dem Speiseplan standen. Ganz eindeutig ist ein Ursprungsland nicht auszumachen: Kürbis wurde und wird überall kultiviert. 

Die Kürbisse, die von Ende September bis in den November in unseren Märkten leuchten, sind sogenannte Winterkürbisse. Die sommerlichen Vertreter dieser Gattung kennen wir unter den Begriffen Zucchini, Gurken und Melonen.

Der Winterkürbis ist hartschalig, meist gerippt, in rohem Zustand ungenießbar. Und sein volles Gewicht von bis zu 75kg sind keine Seltenheit. Die Härte der Schale, die zuweilen nur mit dem Küchenbeil zu bewältigen ist, spielt bei der Zubereitung eine Rolle. Deshalb ist der Speisekürbis ‚Hokkaido‘, dessen Schale mitgekocht werden kann, wohl der beliebteste!

Die Zubereitung der hartschaligen Exemplare lohnt sich allemal. Wer sich dafür entscheidet, hat die Qual der Wahl: Soll es ein ‚‘‘Jack be Little‘‘ mit gelblich aromatischem Fleisch, eine ‚herzhafte ‘‘Bischofsmütze‘‘, einen kleinen ‘‘Baby Bear‘‘, eine ‘‘Butternuss mit süßlich-nussigem Aroma, oder ein Spaghettikürbis der nach dem Garen in Fasern (Spaghetti) zerfällt sein. Die Unterschiede sind fein, doch offenbaren sich Welten zwischen den einzelnen Sorten.

Der Kürbis hat noch mehr zu bieten als sein Fruchtfleisch: Die Kerne, in der Pfanne geröstet, sind ein wunderbarer Knabberspaß, in der Medizin kommt er zum Einsatz(Blasenschwäche) und nicht zu vergessen, können Halloween ohne ausgehöhlte Kürbislaterne, mit geschnittener Fratze, keine bösen Geister vertrieben werden! Weitere Infos zum Thema erhalten Sie bei den Gärtnern des Gartencenter Lenders. 

Foto:     Monika Thielen, Floristin und Gartenfachverkäuferin

---
Ab Oktober auch sonntags für Sie da!

Ab Oktober auch sonntags für Sie da!

Ab dem 03. Oktober 2021 sind wir wieder sonn- und feiertags für Sie da!

MIT BERATUNG UND VERKAUF (mit Wareneinschränkung, z.B. Gartenmöbel etc.)

Wir freuen uns über Ihren Besuch!

Beachten Sie bitte, dass unser Cafe Lenders an Sonn- und Feiertagen geschlossen hat.

---
Schleifservice

Schleifservice

Seit einigen Jahren bieten wir einen Scherenschleifservice im Gartencenter an. Dieser zuverlässige und auch kostengünstige Service wird von unserem ehemaligen Mitarbeiter, Herrn Herbert Hauke, der vielen unserer Kunden noch bekannt ist, durchgeführt.

Viele unserer Kunden nutzen diesen Schleifservice immer häufiger und sind sehr zufrieden.

Bis zum 5.Oktober abgeben ---  dann ab 20.10.2021 geschärft zurück!

Sein Slogan lautet übrigens:

„Hallo Gartenfreunde! Ärgert euch nicht länger über stumpfe Messer oder Scheren, gebt sie einfach im Gartencenter Lenders ab und ihr erlebt beim Abholen ein scharfes Wunder!!!“

---

Weihnachtsmarkt 2021 eröffnet

Besuchen Sie unseren Weihnachtsmarkt und lassen Sie sich schon jetzt etwas einstimmen.

---