Lenders Gartencenter

Gartentipp Juni 2019

Ihr monatlicher Newsletter des Gartencenter Lenders.

---

„Algenkalk für Buchsbäume“

Frau Monika Kitz

Der Compo Algenkalk für Buchsbäume stärkt und kräftigt gesunde Pflanzen und verbessert das Wohlbefinden gestresster Buchsbäume. Dies verringert die Anfälligkeit mit Schädlingen oder pilzlichen Krankheitserregern.

Hecken, Beeteinfassungen, Kugeln, Würfel oder andere Formschnitte schmücken viele unserer Gärten. Hierfür ist der Buchsbaum eine wunderbare Wahl. Immergrün, gut Schnittverträglich, sowohl für Gartenbeete als auch für Kübelhaltung optimal. Der Buxus sempervirens ist ein toller Begleiter für blühende Stauden, da er auch in der kalten Jahreszeit das Beet schmückt, er bietet eine tolle Möglichkeit jeden Besucher bereits am Eingang floral und kunstvoll zu begrüßen und verleiht, als kleine Beeteinfassung, jedem Bauerngarten das besondere Etwas. Doch schädigende Insekten oder Pilze können massiven Schaden anrichten. Auch die so robust wirkenden Buchsbäume bilden hier bedauerlicherweise keine Ausnahme. Immer wieder berichten Hobbygärtner von totalen Kahlfraß durch Raupen oder massivem Pilzbefall. Schön gepflegte, in Form geschnittene Hecken oder Einzelpflanzen verlieren ihre Pracht innerhalb kürzester Zeit und übrig bleibt ein unschönes Gerippe. Doch soweit muss es nicht kommen. Mit einem einfachen Mittel ist es möglich, gestresste und schwache Pflanzen zu vitalisieren und zu kräftigen sowie gesunde Pflanzen gesund und abwehrkräftig zu halten. Das Zauberwort heißt Pflanzenstärkung, in diesem Fall mit naturreinem Algenkalk. Der Compo Algenkalk für Buchsbäume macht genau dies möglich. Die Pulverform des Naturproduktes ermöglicht eine Streu- oder eine Gießanwendung. Eine regelmäßige Verwendung pflegt, stärkt und kräftigt die beliebten Immergrünen. Die Pflanzenvitalität ist deutlich verbessert, die Anfälligkeit für Krankheitsbefall damit deutlich reduziert. Ob Ziergehölz, Rasenflächen oder Blumen auch die Aufnahme von Nährstoffen ist eng mit dem pH-Wert des Bodens verknüpft. Die Aufnahme von Nährstoffen ist nur bei idealen Bodenbedingungen möglich. Der optimale pH-Wert liegt bei den meisten Pflanzen zwischen 5,5 und 7. Ein Quadratmeter Gartenboden verbraucht über das Jahr etwa 70 Gramm Kalk. Zum Teil geschieht dies durch Aufnahme, zum Anderen durch Auswaschung. Wird dieser verbrauchte Teil nicht erneut zugeführt übersäuert der Boden mit der Zeit. Die Wachstums Grundlage der meisten Gartenpflanzen ist dann deutlich gestört. Auch dies kann zu einer erhöhten Krankheitsanfälligkeit führen. 
Das Naturprodukt aus reinen Meeresalgen kann den pH-Wert optimieren und durch Stäuben auf die Pflanze auch die Oberfläche der geliebten Gartenbewohner schützen. Schon wenige Tage nach dem Einstäuben, zieht der Kalk in die Pflanze ein. Äußerlich ist nichts von der Behandlung zu sehen. Und macht dieser unsichtbare Belag die Pflanze unattraktiv für Pilz und Schädling. Eine regelmäßige Anwendung während der Wachstumsperiode schütze auch den Neuaustrieb. Mit Hilfe des Algenkalks für Buchsbäume erfreut sich der Heimgärtner noch lange an gesunden und kräftigen Pflanzen im heimischen Garten.

Weitere Hinweise erhalten sie im Fachgartencenter Lenders.     

Foto: Holger Jansen, Gartenfachverkäufer

---

Mitmachaktion

Blüten und Küsse in Pink

Blüten und Küsse in Pink

Mitmachaktion im Gartencenter Lenders

Am Sa., den 29. Juni 2019 laden wir von 10-16 Uhr zu einer außergewöhnlichen Do-It-Yourself-Aktion ein, die von einem großen Gewinnspiel begleitet wird.

Im Mittelpunkt der Aktion steht die Mininelke „Pink Kisses”, die mit ihren vielen kleinen pink-rosafarbenen Blüten inzwischen allseits beliebt ist und sich als Symbol für die besondere Freundschaft unter Frauen etabliert hat. Am Aktionstag können die „Pink Kisses“ vor dem Kauf unter fachkundiger Anleitung individuell gestaltet werden.

Hierfür steht an der speziell eingerichteten DIY-Station umfangreiches Dekorations- und Bastelmaterial zur Verfügung, mit dem die zart duftende Topfnelke im Handumdrehen zur persönlichen Botschaft an die Liebsten wird: Die selbst beschriftete Tüte mit Kussmund bringt es auf den Punkt: Danke, dass Du für mich da bist! Du bist wundervoll! Lass uns mal wieder feiern gehen! Mit dekorativem Papier, Schleife, Manschette oder Glitzer sind der Kreativität bei der Gestaltung des Topfes oder individueller Postkartengrüße keine Grenzen gesetzt.

Für dich, für mich, für uns: tolle Preise zu gewinnen

Auch wer nicht selbst kreativ werden möchte, hat die Chance, der besten Freundin, Schwester, Mama oder anderen geliebten Menschen eine Überraschung zu bereiten. Denn beim großen Preisausschreiben gibt es einen Kurz-Trip für zwei im Wert von 1.000 Euro und Erlebnisgutscheine zu gewinnen. Ein Glücksrad entscheidet zusätzlich über Sofortgewinne wie Kussmund-Buttons, Lippenpflegestifte u.v.m.

Küsschen rechts, Küsschen links – für Gastgeber und Gäste

Auch unverziert eignet sich die „Pink Kisses“ als liebevolles Mitbringsel. Denn über den so genannten „Friendstick“, den sorteneigenen Pflanzenstecker mit Kussmund und Platzhalter für den Namen der Empfängerin, lässt sich jede Pflanze spontan personalisieren. Und so beim nächsten Freundinnenabend, Geburtstagsbrunch oder der Grillverabredung auch als blumige Platzkarten einsetzen, die als Erinnerung an die schöne gemeinsame Zeit von den Gästen mit nach Hause genommen werden können.

Robust und wiederkehrend: Wissenswertes zur Pflege

Die „Pink Kisses“ ist so pflegeleicht und dauerhaft wie eine gute Freundschaft. Sie blüht im Zeitraum April-September über mehrere Monate. Währenddessen durchlaufen die Blüten verschiedene Farbstadien bis zu einem zartrosa Farbton. Regelmäßiges Entfernen der welken Blüten verlängert die Blütezeit. Die Mininelke bevorzugt einen sonnigen bis halbsonnigen Standort, sollte mäßig feucht gehalten und gelegentlich gedüngt werden. Sie kann im Abstand von 30 cm ins Beet ausgepflanzt werden und sorgt dort jedes Jahr aufs Neue für üppige Blüte in Rosa und Pink. Vor zu hohen Minusgraden geschützt überwintert die Blühstaude sogar im Topf auf dem Balkon.

Mehr Infos unter:  www.pink-kisses.eu

---

Seminar

Floristik-Sommer-Seminar

Floristik-Sommer-Seminar

Nach den großen Erfolgen der letzten Floristikseminare, bieten wir Ihnen am Mittwoch, den 26. Juni 2019 ein weiteres Seminar zum Thema „floristische Sommer-Dekorationen“ in unserem Gartencenter an.

In 2 Gruppen können jeweils max. 20 Teilnehmer/innen tolle Sommerdekorationen unter Anleitung unserer Mitarbeiterinnen erstellen.

Der Karten-VVK ist bereits in unserm Markt gestartet. Jetzt schnell Karten sichern.

---

Seminar

Grillseminar

Grillseminar

In Zusammenarbeit mit dem Partner „Event-Grillen“ bieten wir ihnen im Juni 2019 ein weiteres Grillseminar an.
 
Am Freitag, den 28.06.2019 geht es um 18:30 Uhr mit dem „Grillseminar BASIC“ weiter. Die Teilnahmegebühr beträgt 89€. Nähere Infos erhalten Sie direkt bei Herrn Geiger unter 0172/4614683 oder über den Link

https://event-grillen.de/produkt/grill-seminar-basic/

Hier kann man sich auch direkt anmelden.

---

Sonderöffnungszeiten

Ab Oktober sind wir wieder

an Sonn- und Feiertagen für Sie da!

---