Lenders Gartencenter

Gartentipp April 2019

Ihr monatlicher Newsletter des Gartencenter Lenders.

---

Japanische Blütenhartriegel

Frau Monika Kitz

Japanische Blütenhartriegel sind langsam wachsende Sträucher oder Bäume die, je nach Sorte, eine Höhe von bis zu 10 Meter erreichen können sie eignen sich hervorragend als Solitärgehölz für Einzelstellungen.

Ihre 4 bis 11cm langen und 3 bis 5cm breiten Blätter sind oval und ganzrandig, ihre Blütenstände sind Scheinblüten in denen die 20 bis 40 sehr kleinen echten Blüten in kugeligen Dolden von ca. 1cm Durchmesser angeordnet sind.

Der blütenähnliche Charakter der Scheinblüten wird durch vier weiße bis cremefarbene oder auch schwach rosafarbene Hochblätter unterstrichen. Nach der Blüte bilden sich die Früchte, sie sind orange-rötlich und enthalten viele ca. 3 bis 8mm große Samen.

Die Früchte sind essbar, auch wenn sie nicht immer schmecken, sie sollten am besten verarbeitet werden, zum Beispiel zu Marmelade, Gelee, Fruchtsaft oder auch als Likör.

Wichtig ist bei der Verarbeitung das Heraussieben der Kerne.

Eine der faszinierenden Sorten der Blütenhartriegel heißt `Venus‘ sie hat einen aufrechten Wuchs, im Alter bis maximal 4 Meter hoch und in der Breite erreicht sie ca. 2 Meter. 

Ihre Blüte beginnt im Mai und endet im Juni sie bildet bis zu 15cm große cremeweiße Blüten.

Ein weiterer Punkt durch den sie überzeugt ist ihre sehr attraktive orangerote bis rote Herbstfärbung.

Die Sorte `Venus‘ ist in den Boden gepflanzt winterhart, bei Kübelpflanzungen empfiehlt sich ein leichter Winterschutz.

Blütenhartriegel bevorzugen einen lockeren, humosen Boden, mögen keine Staunässe und die Lichtverhältnisse wären sonnig bis halbschattig optimal.

Für Rückfragen stehen Ihnen unsere Gärtner gern zur Verfügung.

Foto: Patricia Pachzelt (Gärtnerin)

---

Seminar

Kräuter-Seminar mit Workshop

Kräuter-Seminar mit Workshop

Kräuter in aufregende Drinks verwandeln!

Erleben Sie mit uns einen 2,5-stündigen Abend mit der Kräuterpädagogin Claudia Erdmann zum Thema „Kräuter in Getränken – von den Inhaltsstoffen bis zur Wirkung der einzelnen Kräutern“
Und das Beste ist: Sie sind selbst „aktiv“ mit dabei!

Für Ihr leibliches Wohl ist natürlich gesorgt!

Termin: Mittwoch, den 08. Mai 2019
Start: 18:30 Uhr
Kostenbeitrag: 20 €
Kartenvorverkauf: ab sofort im Gartencenter (begrenzte Teilnehmerzahl!)

---

Seminar

Grillseminar

Grillseminar

In Zusammenarbeit mit dem Partner „Event-Grillen“ bieten wir ihnen im Mai 2019 ein weiteres Grillseminar an.

Am Freitag, den 10.05.2019 geht es um 18:30 Uhr mit dem „Grillseminar CLASSIC“ weiter. Die Teilnahmegebühr beträgt 109€.

 

Nähere Infos erhalten Sie direkt bei Herrn Geiger unter 0172/4614683 oder über den Link 

https://event-grillen.de/produkt/grill-seminar-classic/

Hier kann man sich auch direkt anmelden.

---

Sonn- und Feiertagstagsöffnungen

Sonntags für Sie da!

Karfreitag geöffnet!

MIT BERATUNG UND VERKAUF (mit Wareneinschränkung, z.B. Gartenmöbel etc.)

Wir freuen uns über Ihren Besuch!

Beachten Sie bitte, dass wir am Ostersonn- und montag geschlossen haben.

---